Wir helfen Ihnen dabei, wichtige Entscheidungen zu treffen.

Interessiert an einer Aufnahme?

Unser schulisches Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, bei denen durch das Schulamt ein Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung festgestellt wurde.

Das Aufnahmeverfahren findet in enger Kooperation zwischen den Eltern, dem Schulamt, dem Jugendamt, unserer Schule sowie gegebenenfalls unter Zuhilfenahme weiterer Fachleute statt.
Wir begleiten die Kinder und Jugendlichen sowie die Eltern und Erziehungsberechtigen bei dem Aufnahmeprozess sowie im Anschluss während der Schullaufbahn. Dabei beraten wir zu rechtlichen Rahmenbedingungen sowie zu Verfahrensabläufen, Anspruchsvoraussetzungen und Leistungsgewährungen im Rahmen des Aufnahmeverfahrens. Weiterhin geben wir Hilfestellungen während des Schulbesuchs (z. B. bei der Verlängerung befristeter Kostenzusagen oder bei einem Wechsel des Bildungsganges).

Sie fragen, wir antworten.

Gibt es Bewerbungs- oder Aufnahmefristen?

Für die Aufnahme an der SRH Viktor-Lenel-Schule gibt es keine Bewerbungsfristen.

Sie können sich jederzeit an uns wenden. Auch ein Wechsel an unsere Schule während des Schuljahres ist möglich. Bitte beachten Sie, dass das Aufnahmeverfahren durch Abstimmungen mit dem Jugendamt und dem Schulamt eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

Wer unterstützt mich bei der Anmeldung und der Kostenklärung?

Wir sind und bleiben an Ihrer Seite.

Wir begleiten Sie von der ersten Anfrage bis hin zur endgültigen Aufnahme an unserer Schule. Dabei stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei allen Fragen zur Aufnahme, Anmeldung, Kostenklärung und auch während des Schulbesuchs zur Seite. Sie profitieren somit kontinuierlich von unserer Erfahrung im Umgang mit Ämtern und Institutionen.

Welche Fragestellungen klären wir gemeinsam vor einer Aufnahme?

Ein ausführliches Beratungs- & Kennenlerngespräch bildet den Start.

Wir beraten Sie zum Beispiel bei Fragestellungen zu:

  • den Bildungsgängen an der SRH Viktor-Lenel-Schule,
  • der Arbeitsweise, dem Selbstverständnis und dem pädagogischen Konzept,
  • den Angeboten der SRH Schulen Jugendhilfe,
  • dem Aufnahmeprozess,
  • den sozialrechtlichen Aufnahmevoraussetzungen sowie
  • den Kostenklärungs- und Kostenübernahmeverfahren.

Welche Hilfestellungen geben wir während des Schulbesuches?

Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise.

Wir unterstützen Sie bei

  • dem Kontakt zu Behörden und Institutionen.
  • Fragestellungen zu dem Kinder- und Jugendhilferecht.

Wie sind die Allgemeinen Schulbedingungen?

Gleich hier unsere Allgemeinen Schulbedingungen downloaden.

Wie hoch sind die Schulgebühren?

Gerne informieren wir Sie hier im direkten Gespräch.

Als Privatschule finanzieren wir unser Betreuungs- und Bildungsangebot durch die Kostenübernahme von Finanzierungsträgern und Zuschüssen des Landes Baden-Württemberg.

Der Besuch unserer Schule wird vom Land Baden-Württemberg und dem zuständigen Jugendamt übernommen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Das Jugendamt übernimmt innerhalb einer bestehenden Leistungsvereinbarung die Kosten für den Schulbesuch, das Land Baden-Württemberg finanziert die Lehrkräfte und die Sachkosten.

Gibt es eine Art „offene Sprechstunde“?

Jetzt anmelden & die Donnerstag-Sprechstunde nutzen.

Nach vorheriger Anmeldung bieten wir Interessent:innen jede Woche die Möglichkeit uns kennenzulernen:

  • donnerstags von 14:00 bis 15:30 Uhr

Interessiert?
Gleich einen Termin via E-Mail
(info.vls[at]srh.de) oder Anruf (06223 81-5000) vereinbaren.

Kann die Schule vorab besichtigen werden?

Gerne begrüßen wir Sie persönlich vor Ort.

Selbstverständlich, sehr gerne.

Einfach via Kontaktformular oder Anruf (06223 81-5000) einen Kennenlern- bzw. Besichtigungstermin vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Frage blieb unbeantwortet?

Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen im persönlichen Gespräch, via E-Mail oder am Telefon.

Wir beraten Sie gerne.
 Christina Langhans-Irber
Christina Langhans-Irber

Sekretariat

info.vls@srh.de +49 (0) 6223 81-5000